Wer sollte ein Metall-Lagerregal kaufen?

Wenn Sie zu Hause zusätzlichen Stauraum benötigen, sollten Sie den Kauf eines Metallregals in Betracht ziehen. Sie sind vielleicht nicht die Art von Regalen, die Sie verwenden würden, um Bücher aufzubewahren oder Ihre Schmuckstücke im Wohnzimmer auszustellen, aber sie sind ideal für Orte wie Garagen und Keller, wo Sie vielleicht Kisten, Campingausrüstung, Autoteile oder schwere Gegenstände aufbewahren möchten.

Manche Leute verwenden Metallregale auch in Küchen und Badezimmern, um Zutaten, Küchenutensilien, Toilettenartikel oder Handtücher aufzubewahren.

Wichtige zu berücksichtigende Eigenschaften

Ein Metall-Lagerregal sollte ein paar wichtige Eigenschaften haben. Hier ist, was Sie bei der Auswahl eines Metallregals beachten sollten:

Anzahl der Fächer.

Die meisten Metall-Lagerregale haben zwischen drei und sechs Fächern, aber Sie können auch eine Handvoll Modelle mit etwas mehr oder weniger finden. Wählen Sie die Anzahl der Fachböden entsprechend Ihrem Lagerbedarf.

Gesamtabmessungen.

Überprüfen Sie die Breite, Tiefe und Höhe der Metallregale, die Sie in Betracht ziehen. Überlegen Sie, wie viel Platz Sie für die Lagerung Ihrer Gegenstände benötigen und wie groß der Raum ist, in dem Sie es aufstellen wollen. Wenn es eng werden könnte, messen Sie den Raum aus, um sicherzustellen, dass es passt.

Verstellbare Regale.

Bei einigen Metallregalen können Sie die Abstände der Innenböden verstellen, was die Unterbringung von übergroßen Gegenständen erleichtert.

Rollen.

Einige Metallregale werden auf Rollen geliefert, so dass Sie sie leicht verschieben können. Es gibt einige Anwendungen, für die Rollen äußerst nützlich sind, aber die meisten Benutzer benötigen nur ein stationäres Lagerregal.

Häufig gestellte Fragen

Wie viel Gewicht kann ein Metall-Lagerregal tragen?

Das hängt davon ab, für welches Metall-Lagerregal Sie sich entscheiden. Die stärksten Metall-Lagerregale können bis zu 2.000 Pfund pro Regal aufnehmen. Am unteren Ende des Spektrums können einige nur etwa 50 Pfund pro Regal halten. Berücksichtigen Sie das Gewicht der Gegenstände, die Sie lagern möchten, und wählen Sie entsprechend.

Wie bauen Sie ein Metallregal zusammen?

Auch hier hängt es von der Marke und dem Modell des Regals ab, das Sie wählen. Viele Metallregale haben Teile, die ineinander gesteckt werden können, so dass Sie sie ohne Werkzeug zusammenbauen können. Einige sind jedoch komplexer und müssen zusammengeschraubt werden. Die wenigsten benötigen jedoch mehr als 30 Minuten bis eine Stunde für den Aufbau.

Können Metallregale ein Aquarium aufnehmen?

Sie müssen das gefüllte Gewicht Ihres Aquariums und die maximale Gewichtsgrenze Ihres Regals überprüfen, aber ein durchschnittliches Metallregal sollte ein mittelgroßes Aquarium tragen können. Bedenken Sie jedoch, dass selbst ein relativ kompaktes 20-Gallonen-Aquarium vollgefüllt 225 Pfund wiegt und ein großes 150-Gallonen-Aquarium 1.800 Pfund wiegt.

Wie viel Platz sollte zwischen den Regalen sein?

Es gibt keinen richtigen oder falschen Abstand zwischen den Regalböden. Wie viel Platz Sie brauchen, hängt davon ab, was Sie lagern möchten. Bei gleichmäßigem Abstand haben die meisten Metallregale einen Abstand von 15 bis 30 Zoll zwischen den Regalböden. Viele Modelle sind jedoch mit verstellbaren Regalböden ausgestattet, so dass Sie die Position und den Abstand zwischen den Regalböden individuell anpassen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.